• Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Vom 22. bis 24. April fand in Ulm der diesjährige Kleinbrauermarkt statt.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 14 Brauereien aus der Region schenkten mehr als 50 verschiedene Biere aus.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 "O'zapft is": Der Ulmer Oberbürgermeister Günter Czisch zapfte das erste Fass an und eröffnete den Kleinbrauermarkt.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Obwohl das Wetter oft alles andere als gut war, kamen zahlreiche Besucher.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Hat unter anderem ein Haferbier im Sortiment: Die Adlerbrauerei A. Brehm aus Dellmensingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Die Hirschbrauerei Schilling (Römerstein) schenkte ihre "Böhringer Biere" aus.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Bräuhaus Ummendorf

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Die Brauerei Schmid aus Biberach in Bayern servierte Landbier, Dunkles, Märzen und Zwickel.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Bei der Brauerei Clemens Kolb aus Messhofen gab es Hefeweizen und Märzen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Stand des Brauereigasthofs Goldener Engel aus Waldstetten

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Besucher des Kleinbrauermarkts. Im Hintergrund der Stand von Hirschbräu aus Leipheim.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Stand der im Ulmer Stadtteil Söflingen ansässigen Kronenbrauerei

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Ausschankbereich der Brauerei Schwanen mit Sitz in Ehingen an der Donau

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Rösslebräu, ebenfalls aus Ehingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Ausschankbereich der Pflugbrauerei Hörvelsingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Traditionelles und "Gourmet-Biere" wie IPA servierte die in Neu-Ulm ansässige Brauerei Schlössle

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016 Biere der Hischbrauerei Söhnstetten

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2016

Ulmer Kleinbrauermarkt 2016