• Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 13 Brauereien beteiligten sich am 26. und 27. April am Kleinbrauermarkt in Ulm

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Gerade am ersten Veranstaltungstag kamen bei bestem Wetter zahlreiche Besucher

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Der Kleinbrauerort fand auch in diesem Jahr auf dem südlichen Münsterplatz statt

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Traditionelles und "Gourmet-Biere" wie IPA oder Schokobock: Brauerei Schlössle (Neu-Ulm)

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Stand der Kronenbrauerei aus dem Ulmer Stadtteil Söflingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Landbier, Dunkles, Zwickel und Märzen: Brauerei Schmid aus Biberach in Bayern

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Stand der Hirschbrauerei Schilling, die ihre "Böhringer Biere" anbot.

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Böhringer Bier und Ulmer Münster

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Rösslebräu mit Sitz in Ehingen an der Donau

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Stand der Adlerbrauerei A. Brehm mit Sitz in Erbach-Dellmensingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Im Hintergrund der Stand des Brauereigasthofs Goldener Engel aus Waldstetten

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Bier des Brauereigasthofs Clemens Kolb aus Messhofen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Besucher des Kleinbrauermarkts. Im Hintergrund der Stand der Pflugbrauerei Hörvelsingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Ulmer Münster

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Ausschankbereich des Bräuhauses Ummendorf

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Stand der Hirschbrauerei Söhnstetten

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Für Unterhaltung sorgte unter anderem eine Musikkapelle

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014 Kleinbrauermarkt-Besucher vor dem Stand der Brauerei Schwanen aus Ehingen

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014

  • Ulmer Kleinbrauermarkt 2014

Ulmer Kleinbrauermarkt 2014