Bierwoche in neu gestalteter Brauereiwirtschaft

Berg Brauerei

Umgebauter Gastraum in der BrauereiWirtschaft der Berg Brauerei (Fotos: Brauerei).

Brauerei Lädele

Das neue "Brauerei Lädele"

Die Berg Brauerei hat ihre BrauereiWirtschaft komplett umgestaltet und am 5. März neu eröffnet. Unter anderem wurde der Thekenbereich verlagert und modernisiert. Der große Saal in der Einrichtung am Sitz des Unternehmens in Ehingen-Berg ist nun auf ganzer Länge zur Terrasse hin geöffnet, auf der den Besuchern 50 zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung stehen. Neu ist ein "Brauerei Lädele" im ehemaligen Nebenzimmer. Hier kann man täglich bis 22 Uhr zu Getränkemarktpreisen Bier einkaufen. Beispielsweise ist die Sorte Ulrichsbier in 20,5-Liter-Holzfässern erhältlich.

Die BrauereiWirtschaft ist Schauplatz mehrerer Veranstaltungen, die die Berg Brauerei vom 20. bis 26. April im Rahmen einer Bierwoche ausrichtet. Anlass ist der Tag des Deutschen Bieres am 23. April. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Bier-Quiz und Verkostungen mit Biersommeliers. Außerdem wird mit einer Mini-Schaubrauerei "live" vor Publikum gebraut. Kontakt und weitere Informationen: www.bergbier.de.

Die Berg Brauerei gehört zu den Stationen auf dem Ehinger Bierwanderweg, der 2009 eröffnet wurde. Das Wandermagazin hat die Route zu einem der schönsten Wanderwege in Deutschland gekürt.

(24.3.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld