Bitburger und der DFB bleiben Partner

Fußballer mit Bier von Bitburger

Die deutschen Fußballer werden in Werbespots weiterhin mit Bier von Bitburger anstoßen (Foto: Bitburger Braugruppe)

Bitburger und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) haben ihre seit fast 25 Jahren bestehende Partnerschaft bis 2018 verlängert. Bis dahin werden die Fußball-Nationalmanschaften der Männer und Frauen sowie die U 21-Auswahl weiterhin für die alkoholfreien Produkte der Brauerei aus der Eifel werben. Außerdem darf sich Bitburger auch in Zukunft "Offizieller Premium-Partner des Deutschen Fußball-Bundes und seiner Nationalmannschaften" nennen. Auch der Vertrag als "Offizieller Partner des DFB-Pokals" wurde für die kommenden Spielzeiten verlängert.

"Wir freuen uns, die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem DFB fortsetzen zu können. Die Nationalmannschaften begeistern nach wie vor die Menschen und reißen sie mit, insbesondere bei Großereignissen wie Welt- und Europameisterschaften – wir freuen uns, als Sponsor ein Teil davon zu sein", kommentiert Dr. Werner Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, die Vertragsverlängerung in einer Pressemitteilung.

(2.9.2016)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld