Brauerbund sucht Bierkönigin

Die amtierende Bierkönigin Tina-Christin Rüger

Für sie wird eine Nachfolgerin gesucht: Die amtierende Bierkönigin Tina-Christin Rüger (Foto: Bayerischer Brauerbund e.V.)

Der Bayerische Brauerbund sucht zum sechsten Mal eine Bierkönigin. Ihre Aufgabe wird es sein, ein Jahr lang die bayerische Bierkultur im In- und Ausland zu repräsentieren. Bewerbungen für das Amt können bis 21. März eingereicht werden. Anwärterinnen für die "Bierkrone" müssen in Bayern geboren, aufgewachsen und mindestens 21 Jahre alt sein. Außerdem sollten sie kontaktfreudig sein und natürlich auch ein gewisses Maß an Begeisterung für Bier aufbringen.

Unter allen Bewerberinnen wählt eine Jury 20 Kandidatinnen für ein Casting im GOP Varieté-Theater in München aus, wo sieben Damen für das Finale ermittelt werden, das am 18. Mai ebenfalls in München stattfindet. Hier werden eine Jury, das Saalpublikum und die bei einem Online-Voting abgegebenen Stimmen entscheiden, wer letztendlich das Rennen macht.

Der zukünftigen Bayerischen Bierkönigin winken Preise wie ein 1er BMW als Dienstfahrzeug, ein Dirndl, ein iPhone und Wellness-Wochenenden. Außerdem wird sie mehrere Reisen unternehmen.

>>Weitere Informationen, Anmeldeunterlagen etc.

(20.2.2015)

Video über die letzte Wahl zur Bayerischen Bierkönigin:

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld