Brauerei Moritz Fiege steigert Umsatz und erweitert Sortiment

Bier der Privatbrauerei Moritz Fiege

Bier der Privatbrauerei Moritz Fiege

Die Privatbrauerei Moritz Fiege hat im letzten Jahr laut eigenen Angaben 130.000 Hektoliter Bier verkauft. Der Umsatz stieg um 3,5 Prozent. Den Zuwachs führt das in Bochum ansässige Unternehmen unter anderem auf eine gesteigerte Nachfrage im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft und auf warmes Wetter im ersten Halbjahr zurück. Neu im im Sortiment ist das untergärige Vollbier "Moritz Fiege Helles", das vor kurzem auf den Markt kam. Die Brauerei Moritz Fiege wurde 1878 gegründet und beschäftigt aktuell 51 Mitarbeiter.

(5.5.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld