Kleinbrauermarkt in Ulm

Kleinbrauermarkt in Ulm

Einiges zu probieren gibt es auf dem Kleinbrauermarkt in Ulm.

Mehr als 50 verschiedene Biere schenken 14 lokale Brauereien vom 5. bis 7. Mai beim 13. Kleinbrauermarkt auf dem südlichen Münsterplatz in Ulm aus. Neben traditionellen Gerstensäften wie Pils, Helles und Weizenbier können die Besucher Bock- und Dinkelbiere sowie hopfenbetonte India Pale Ales und zahlreiche weitere Kreationen probieren. Auch das Kulinarische kommt natürlich nicht zu kurz. An verschiedenen Ständen gibt es Maultaschen, Schupfnudeln, Käsespezialitäten und vieles mehr. Für die musikalische Untermalung sorgen verschiedene regionale Kapellen.

Alle Brauereien, die sich auf dem Kleinbrauermarkt päsentieren, sind in Ulm und Umgebung ansässig. Sie setzen auf handwerkliche Produktionsprozese. Ihr Bier bekommt Zeit zum Reifen und wird in erster Linie in eigenen Brauereigasthöfen ausgeschenkt.

>Bilder vom Kleinbrauermarkt 2016
Weitere Infos: www.kleinbrauer.de

(30.5.2017)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld