Neu: "Hopfenwunder" von Dinkelacker

Hopfenwunder von Dinkelacker

"Hopfenwunder" von Dinkelacker. (Bild: Familienbrauerei Dinkelacker)

Dinkelacker erweitert sein Sortiment. Vor kurzem hat die Stuttgarter Brauerei mit Schwaben Bräu Zwickl ein neues Kellerbier auf den Markt gebracht. Jetzt folgt eine als Sommer-Bier angepriesene Variante namens "Hopfenwunder". Die Variante mit 11,6 Prozent Stamwürze und 5 Prozent Alkoholgehalt wurde erstmals anlässlich des Brauereifests von Dickelacker im letzten Jahr produziert. Bei der Herstellung wurden die drei Hopfensorten Amarillo, Cascade und Simcoe über eine nachträgliche Kalthopfung zugefügt. Das Aroma beschreibt Dinkelacker als blumig-frisch mit einem Hauch von Zitrusnoten.

Der in limitierter Menge erhältliche Gerstensaft wird ab 18. April in über regionale Gastronomiebetriebe angeboten – solange der Vorrat reicht. Auf dem ablösbaren Rückenetikett trägt das Hopfenwunder ein Gewinnspiel. Wer eine goldene Hopfendolde darauf findet, gewinnt einen Jahresvorrat an Dinkelacker Bieren.

Kontakt und weitere Informationen: www.familienbrauerei-dinkelacker.de

(9.4.2017)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld