Swiss Beer Award: Gold und Silber für Biere aus der Schweiz

Beim Swiss Beer Award gab es Auszeichnungen für Biere aus der Schweiz und aus Liechtenstein. (Foto: Rob Lewis)

Zum ersten Mal wurden beim Swiss Beer Award Biere aus der Schweiz und aus Liechtenstein prämiert. Eine mit 32 Fachleuten besetzte Jury verkostete 220 Gerstensäfte von 51 Brauereien und bewertete die Gebräue hinsichtlich Optik (Schaum, Farbe), Aromatik (Aromen und Fehlaromen), Geschmack, Konsistenz, Nachtrunk und Gesamteindruck. Bei einer Laborprüfung ging es darüber hinaus um Parameter wie Dichte, Stammwürze, Alkohol, Extrakt, Vergärungsgrad, Brennwert, pH-Wert und Bittereinheiten unter die Lupe genommen wurden.

Die besten Biere erhielten Auszeichnungen in 31 Stilkategorien, z.B. für Lagerbier, holzfassgereiftes Starkbier oder auch Imperial Stout. 66-Mal vergaben die Juroren Gold-Awards, 109-mal verliehen sie Silber. Die Medaillengewinner wurden am 29. November im Bern bekantgegeben und geehrt. Eine Übersicht mit allen ausgezeichneten Bieren und Brauereien gibt es >hier

(5.12.2017)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld