The Brewers of Europe: Neuer Präsident beim europäischen Brauerverband

Pavlos Photiades

Wurde zu neuen Präsidenten der Brewers of Europe gewählt: Pavlos Photiades (Foto: The Brewers of Europe)

Pavlos Photiades ist neuer Präsident des Verbands The Brewers of Europe. Er wurde am 3. Juni zum Nachfolger von Demetrio Carceller an die Spitze der Organisation der europäischen Brauindustrie gewählt. Photiades, Jahrgang 1965, ist studierter Betriebswirt und Geschäftsführer der Photos Photiades Breweries in Zypern. Bei The Brewers of Europe war er seit 2015 Vizepräsident.

The Brewers of Europe mit Sitz in Brüssel gehören Brauerverbände aus 29 Ländern an. Europaweit gibt es mehr als 6.500 Brauereien, die 2014 rund 383 Millionen Hektoliter Bier hergestellt haben. Die EU ist nach China der zweitgrößte Bierproduzent der Welt.

Weitere Informationen: www.brewersofeurope.org

(15.6.2016)

Video, in dem sich The Brewers of Europe vorstellen:

 

 

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld