Umfrage: Bundesbürger trinken etwas mehr als einmal pro Woche Alkohol

Alkohol

Männer trinken häufiger Alkohol als Frauen, ergab eine Studie

Die Deutschen trinken im Durchschnitt an etwas mehr als einem Tag pro Woche Alkohol. Das ergab eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des MDR-Gesundheitsmagazins "Hauptsache Gesund". Männer genehmigen sich demnach an 1,6 Wochentagen Bier, Wein, Schnaps & Co., Frauen nur an einem Tag. Darüber hinaus greifen Männer häufiger zu Zigaretten. Sie qualmen im Schnitt an 1,6 Tagen pro Woche, die Damen lediglich an 1,2 Tagen. Dafür liegen sie beim Konsum von Süßigkeiten mit 3,3 Tagen vor den Herren der Schöpfung. Beim Kaffee gibt es keine Unterschiede. Den trinken die Bundesbürger an fünf Wochentagen.

Die Umfrage wurde Anfang Dezember 2014 bei 490 Männern und 517 Frauen ab 14 Jahren durchgeführt.

(8.1.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld