Waldhaus steigert Bierabsatz auf Rekordniveau

Biere der Privatbrauerei Waldhaus

Biere der Privatbrauerei Waldhaus

Die Privatbrauerei Waldhaus hat im abgelaufenen Braujahr (1. Oktober 2015 – 30. September 2016) mehr Bier verkauft als jemals zuvor. Wie das im Südschwarzwald ansässige Unternehmen mitteilte, stieg der Absatz um 12 Prozent auf deutlich über 80.000 Hektoliter. Als Dankeschön für das gute Ergebnis flog Brauereigeschäftsführer Dieter Schmid kurzerhand mit der Belegschaft mitsamt Ehepartnern für drei Tage nach Berlin, um zu feiern.

Die seit 1833 bestehende Brauerei Waldhaus ist seit Jahren auf Wachstumskurs. Mit ihren Bieren holt sie regelmäßig Auszeichnungen, unter anderem bei Wettbewerben wie den World Beer Awards oder bei der Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft DLG. Kreationen von Waldhaus können über den Biershop Baden-Württemberg bestellt werden.

(9.10.2016)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld