World Beer Awards: Beste Biere der Welt ausgezeichnet

Brouwerij Haacht Tongerlo Blond

Wurde zum besten Bier der Welt gekürt: Die Sorte Tongerlo Blond der belgischen Brouwerij Haacht

Ein helles Bier aus Belgien wurde bei den World Beer Awards zum besten Gerstensaft der Welt gekürt. Auch Sorten von deutschen Brauereien haben Auszeichnungen erhalten.

Im Rahmen der World Beer Awards ermitteln Experten jedes Jahr die besten Biere der Welt. Zuerst werden mehrere Tausend Sorten in aufwendigen Blindverkostungen getestet und bewertet, die auf verschiedenen Kontinenten stattfinden. In weiteren, übergreifenden Tasting-Runden geht es anschließend um die globalen Gewinner. Auszeichnungen gibt es zum einen in diversen Kategorien, beispielsweise für dunkle Sorten, Lager, Porter, Schokoladen- und Kaffeebier sowie Kriek und Lambic. Darüber hinaus küren die Juroren einen Gesamtsieger – den besten Gerstensaft der Welt. Veranstalter der "Bierweltmeisterschaft" ist der britische Verlag Paragraph Publishing.

Am besten schnitt in diesem Jahr die heller Variante Tongerlo Blond der Brouwerij Haacht mit Sitz im belgischen Boortmeerbeek ab. Das Bier mit einem Alkoholgehalt von 6 % vol. zeichne sich durch würziges Aroma sowie durch einen "Touch" Cremigkeit und leichten Zitrusnoten aus, so die Juroren. Außerdem sehe es gut aus, sei trocken und "easy to drink".

Auszeichnungen für Biere aus Deutschland
Unter den Preisträgern sind auch deutsche Brauereien. Drei goldene Auszeichnungen holte die im Schwarzwald (Baden-Württemberg) ansässige Brauerei Waldhaus. Die Variante "Waldhaus Jubiläums Dunkel" gewann in der Kategorie "Dark Lager" und das "Waldhaus Diplom Pils" in der Sparte "German Pilsner". Außerdem kürten die Juroren das "Waldhaus Sommer Bier" zu "World's Best Low Carb Lager".

Alpirsbacher Klosterbräu, ebenfalls aus dem Schwarzwald, sicherte sich mit der Variante "Weizen Kristall" Gold in der Kategorie "Bavarian Kristal". Das Märzen "Alpirsbacher Klosterstoff" erreichte den ersten Platz in der Rubrik "Seasonal Lager".

Gold gab es außerdem für die Sorte "Weihenstephaner Original" der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan in der Sparte "Helles / Munchner".

Deutsche Vertreter holten weitere Auszeichnungen, unter anderem in der Kontinentalwertung für Europa. Weitere Infos zu den World Beer Awards sowie sämtliche Platzierungen finden Sie >hier

(15.10.2014)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld