Feldschlößchen - Pilsner

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 3.9 von 5. 10 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Beschreibung laut Etikett:

Pichmännel-Legende: Laut einer Legende hat das Pichmännel seinen Namen von den Arbeitern, die vor langer Zeit die hölzernen Bierfässer innen mit Pech versiegelten. Das nannte man "Pichen". Als Belohnung für die schwere Arbeit wurde richtig "gepichelt". Auch heute symbolisiert das Pichmännel die original Dresdner Braukunst und lädt zum geselligen Biergenuss ein.


Ort: Dresden
Bundesland: Sachsen
Land: Deutschland


Brauerei
Feldschlößchen Aktiengesellschaft
Cunnersdorfer Straße 25
01189 Dresden
Sachsen
Deutschland

Telefon: (03 51) 40 83 0
Fax: (03 51) 40 83 722


Gründungsjahr: 1858

>> Details zu dieser Firma


Marke:
Feldschlößchen

Slogan:
Original Dresdner Braukunst

Biertyp(en):
Pils


Alkoholgehalt: 4,9 %
Flaschengröße: 0,5
Flaschentyp: Mehrwegflasche (Glas)

Reinheitsgebot:
Gebraut nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516


Zutaten:
Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Gaststätten und Kneipen hinzufügen

Sie kennen oder betreiben eine Gaststätte oder Kneipe, die dieses Bier ausschenkt? Nutzen Sie unser Formular und tragen Sie die Anschrift, Telefonnummer, Internetadresse etc. ein. Nachdem wir Ihre Angaben geprüft haben, wird Ihr Eintrag hier eingeblendet. [mehr]