Christian Ude droht eine Anzeige wegen Beihilfe zum Schankbetrug. Dem Münchner Oberbürgermeister wird vorgeworfen, die schlechte Schankmoral auf dem Oktoberfest zu billigen.[weiter]

Mit einem aus Meerwasser gebrauten Weizenbier haben Studenten der Fachhochschule Flensburg beim "2. International Brewing Contest" gewonnen.[weiter]

Der dänische Bierhersteller Carlsberg will seine deutschen Marken stärken. Bundesweit sollen mehr als 40 Millionen Euro investiert werden.[weiter]

Nachdem sich Foster's vor Kurzem noch gegen eine Übernahme durch SABMiller gesträubt hat, scheint man sich jetzt einig zu sein. Der Bierhesteller aus Down Under hat ein Angebot in Höhe von rund 7,4 Milliarden Euro akzeptiert. [weiter]

Der Bierkonsum und die Zahl der Besucher liegen zur Oktoberfest-Halbzeit auf Vorjahresniveau. Deutlich zugenommen hat der Maßkrug-Klau.[weiter]

Auf dem Münchner Oktoberfest ist kaum eine Maß richtig gefüllt. Zu diesem Ergebnis kommt der Verein gegen betrügerisches Einschenken, der Schankkontrollen in den Wiesn-Zelten durchgeführt hat.[weiter]

Nachdem Hasseröder 2010 noch einen Großabnehmer verloren und Absatzeinbußen von mehr als 10 Prozent verkraften musste, geht es jetzt wieder bergauf.[weiter]

Die Bierpreise haben nicht nur auf dem Münchner Oktoberfest angezogen. Teurer wird es auch auf dem Cannstatter Volksfest, das am 23. September in Stuttgart beginnt. [weiter]

Die Schweiz ist ein bisschen abstinenter geworden. Im letzten Jahr tranken die Eidgenossen etwas weniger Alkohol als 2009. [weiter]

Am ersten Wiesn-Wochenende war weniger los als im letzten Jahr. Insgesamt kamen weniger als eine Million Besucher.[weiter]

Muhamed Kahrimanovic hält Weltrekorde im Baseballschläger- und Kokosnuss-Zertrümmern. Im neuen Guinness Buch der Rekorde steht er, weil er 65 volle Bierdosen mit der Handkante zerquetscht hat.[weiter]

Die Veltins-Arena in Gelsenkirchen macht ihrem Namen alle Ehre: In dem Stadion, in dem die "königsblauen" Schalker ihre Heimspiele austragen, wird im Bundesligavergleich am meisten Bier getrunken. Pro Begegnung werden rund 30.000...[weiter]

Laut einer Studie der WHO wird in Europa weltweit am meisten Alkohol getrunken. Deutschland liegt auf Platz 12.[weiter]

Rekordverdächtige 5,6 Promille im Blut und ein Bier in der Hand hatte ein Fahrradfahrer, als er am Dienstagmorgen in Coburg von der Polizei aufgegriffen wurde.[weiter]

Erdbeer-, Kirsch- oder auch Kürbisbier. Die ZDF-Sendung "aspekte" hat einen Beitrag über Brauer ausgestrahlt, die nicht nur Bier nach dem Reinheitsgebot herstellen wollen, sondern sich auch für neue Varianten stark machen.[weiter]

Zwischen 8,70 und 9,20 Euro kostet die Maß Bier in diesem Jahr auf dem Oktoberfest. Im Vergleich zu den Preisen in heimischen Bars kann das für Besucher aus dem Ausland sehr teuer sein - oder auch spottbillig.[weiter]

In Hildesheim hat es Ärger wegen einer Party im örtlichen Mariendom gegeben. Während der Veranstaltung wurde mitten in dem Gotteshaus Spanferkel gegrillt und Bier ausgeschenkt.[weiter]

In München dürfen keine Bierbikes mehr fahren. Das hat das örtliche Kreisverwaltungsreferat beschlossen. Zur Begründung heißt es, die "rollenden Tresen" seien nicht verkehrssicher.[weiter]

Bezahlung mit Bier: Der alte und neue Diskus-Weltmeister Robert Harting hat sich im Vorfeld der Leichtahletik-Weltmeisterschaft kritisch über die Verdienstmöglichkeiten in seinem Sport geäußert.[weiter]

Die Biere aus unserer Datenbank mit mehr als 1.900 Einträgen, die im letzten Monat am häufigsten geklickt wurden.[weiter]

Ein Onkel von US-Präsident Obama ist wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden. Bevor er in Gewahrsam genommen wurde, wollte er noch im Weißen Haus anrufen.[weiter]

Kim Jong Il kann laut offiziellen Angaben aus Nordkorea Kampfflugzeuge steuern und Opern komponieren. Jetzt will der Diktator unter die Braumeister gehen und in Sibirien Bier produzieren.[weiter]

Auf dem Münchner Oktoberfest überschreiten die Bierpreise in diesem Jahr erstmals die 9 Euro-Marke. Bier-Universum.de präsentiert die Maßpreise in den großen Zelten.[weiter]

Für einen Brauwettbewerb in Berlin wollen Studenten der Fachhochschule Flensburg Bier aus Ostseewasser produzieren.[weiter]

Erst die Entdeckung Amerikas hat das Brauen von Lager- und Pilsbieren ermöglicht. Solche untergärigen Biere konnten nur mit Hilfe eines Hefestamms aus der neuen Welt hergestellt werden, der vor rund 500 Jahren nach Europa...[weiter]

Die Biergärten verkommen zu Partyzonen, warnt der Münchner "Verein zur Erhaltung der Biergartentradition". Immer öfter würden große Gruppen ihr Essen selber mitbringen, ganze Buffets auffahren und Tische blockieren.[weiter]

Die deutschen Hopfenbauern rechnen trotz Witterungsschäden mit einer besseren Ernte als 2010. Erste Analysen lassen außerdem auf einen guten Jahrgang hoffen.[weiter]

In Peking fand das erste Oktoberfest nach Münchner Vorbild statt. Die Veranstaltung hat vier Wochen gedauert und verlief alles andere als erfolgreich.[weiter]

Bio boomt. Der Umsatz mit Öko-Produkten ist im ersten Halbjahr 2011 um 10 Prozent auf rund 1,2 Milliarden Euro gestiegen. Am deutlichsten ist der Bio-Bier-Bereich gewachsen. [weiter]

Vor Kurzem ist die Bundesliga in eine neue Saison gestartet. Das Fachmagazin "Grillen" hat die Preise für Bratwurst und Bier in den Stadien verglichen.

 

[weiter]

Die Berg Brauerei veranstaltet ihre erste Bierolympiade. Auf dem Programm stehen Wettbewerbe wie Maßkrugschieben oder Fassrollen, für die sich Teams ab zwei Personen anmelden können. Anlass der Veranstaltung ist der Anstich des...[weiter]

Je näher das Oktoberfest rückt, desto horrender werden die Preise, die Tickethändler für Reservierungen in den Bierzelten verlangen. Das es auch günstig geht, beweisen Discounter wie Aldi und Lidl.[weiter]

Lange Arbeitszeiten und ein gutes Betriebsklima verleiten zum Alkoholmissbrauch. Das zeigt eine Studie aus Neuseeland.[weiter]

Bier liegt in Deutschland beim Getränkekonsum auf dem vierten Platz. Das geht aus einer Erhebung des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure hervor. Kaffee wird am meisten getrunken. [weiter]

Eine internationale Forschergemeinschaft hat kritisch auf einen Bericht der Weltgesundheitsorganisation reagiert. Der Report stelle einseitig die negativen Effekte von Alkoholkonsum heraus. Tatsächlich beuge maßvoller Genuss...[weiter]

Mit der angeblich gesundheitsfördernden Wirkung von Bier darf nicht geworben werden. Das entschied das Landgericht Berlin in einem Rechtsstreit der Verbraucherzentralen gegen den Deutschen Brauer-Bund.[weiter]

Auf dem Berliner Bierfestival vom 5. bis 7. August soll es den längsten Biergarten der Welt geben.[weiter]

Die Biere aus unserer Datenbank mit mehr als 1.800 Einträgen, die im letzten Monat am häufigsten geklickt wurden. [weiter]

Nicht weniger als ein Jahr dauert das "World Beer Fest", das am 13. Oktober in der US-amerikanischen Wüstenstadt Las Vegas eröffnet wird. Auf der Dauer-Veranstaltung können jede Woche rund 500 Biersorten probiert werden.[weiter]

Laut einem Bericht der BBC hat der russische Präsident Dimitri Medwedew ein Gesetz erlassen, das Bier offiziell zum alkoholischen Getränk erklärt. Bisher galt der Gerstensaft als Nahrungsmittel.[weiter]

Anzeige