Allgäuer Brauhaus auf Wachstumskurs

Biere der Allgäuer Brauhaus AG

Büble Bier, Zwickel, Festbier und Jubiläumsbier: Kreationen der Allgäuer Brauhaus AG

Die Allgäuer Brauhaus AG verkauft mehr Bier. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung hat das Unternehmen mit Sitz in Kempten seinen Absatz 2012 um mehr als 19.000 Hektoliter gesteigert. Das entspricht einem Zuwachs von knapp zehn Prozent. In den ersten vier Monaten des laufenden Jahres hat der Bierverkauf sogar um 13 Prozent zugelegt. Damit trotzt die Brauerei, die zur Radeberger Gruppe gehört, dem allgemeinen Branchentrend: Bundesweit sank der Bierabsatz im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,3 Prozent.

Besonders erfolgreich entwickelte sich die Marke "Büble Bier". Hier stieg der Absatz zwischen 2011 und 2012 von 11.450 auf 36.000 Hektoliter.

(9.7.2013)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]