Anmeldephase für Bierwettbewerb gestartet

International Brewing & Cider Awards

Auszeichnungen für Biere von Brauereien gibt es bei den International Brewing & Cider Awards. Die Anmeldephase für den Wettbewerb ist gestartet. (Foto: Simon Dewhurst)

Die Anmeldephase für die International Brewing & Cider Awards läuft. Bis 1. Februar 2019 können Biere und Cider eingereicht werden. Eine Jury verkostet und bewertet die eingereichten Drinks im März in Burton-upon-Trent (England). Die Gewinner werden am 8. März bekannt gegeben. Die offizielle Siegerehrung folgt im April in London.

Die International Brewing & Cider Awards gibt es bereits seit 1886. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre ausgetragen. Beim letzten Mal haben Hersteller aus 50 Ländern 981 Biere und 139 Cidervarianten eingereicht. Für die besten Kreationen gab es Gold-, Silber- und Bronzemedaillen in zehn Ober- (z. B. Lager, Ale) und 39 nach Alkoholgehalt sortierten Unterkategorien.

Kontakt und weitere Informationen: www.brewingawards.org

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]