Betrunkene Elefanten überfallen Schnapsladen

In der ostindischen Gemeinde Dumurkota haben rund 50 Elefanten einen Schnapsladen überfallen. Laut einem Bericht der Times of India drangen die Dickhäuter in das Geschäft ein und machten sich über 18 Container her, die 500 Liter alkoholische Getränke enthielten. Nachdem sie alles geleert hatten, begannen die Tiere im Rausch zu randalieren: Sie zertrampelten mehrere Hütten, drei Häuser und zahlreiche Felder in der Umgebung.

Mit Hilfe der Polizei gelang es den Einwohnern von Dumurkota schließlich, die Elefanten zurück in den Dschungel zu treiben. Das ging nicht ganz ohne Hilfe: Da die betrunkenen Tiere stark torkelten, mussten ihnen Forstbeamte beim überqueren einer Brücke helfen.

(9.11.2012)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]