Bier auf der BrauBeviale

BrauBeviale in Nürnberg

Vom 13. bis 15. November trifft sich die Getränkebranche auf der BrauBeviale in Nürnberg. (Foto: NürnbergMesse)

Vom 13. bis 15. November findet in Nürnberg die BrauBeviale statt. Die Veranstalter der Investitionsgütermesse für Getränkeproduktion und –vermarktung rechnen mit rund 40.000 Besuchern, die sich über Rohstoffe, Technologien, Logistik, Marketing und internationale Getränketrends informieren. Das Thema Bier spielt wieder eine wichtige Rolle. Auf dem Programm steht die Auszeichnung der Gewinner beim European Beer Star. Zu dem Wettbewerb haben Brauereien aus 50 Ländern 2.344 Biere eingereicht und damit für eine Rekordbeteiligung gesorgt. Die BrauBeviale-Besucher können die Goldmedaillengewinner probieren und ihre Favoriten küren. Im Rahmen der Plattform für Heim- und Hobbybrauer "brau@home" kann man auf der Messe auch ein Weizenbier kosten, dass im September bereits bei einem Hobbybraurwettbewerb bei Maisel & Friends in Bayreuth am erfolgreichsten abgeschnitten hat. Darüber hinaus wird auf der Messe das Finale der Deutschen Meisterschaft der Biersommeliers ausgetragen.

Kontakt und weitere Informationen: www.braubeviale.de

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]