Biere des Monats - September 2012

Biere des Monats

Biere des Monats: Chiemseer Hell, Burgbräu Premium Pils und Silver Bottle Beer

Grüner Vollbier, Härtsfelder Goiß etc.

Grüner Vollbier, Härtsfelder Goiß, Paderborner Pilsener und Schloss Eggenberg Hopfenkönig

Wasseralfinger Spezial, Rockbier etc.

Wasseralfinger Spezial, Rockbier, Hacker-Pschorr Münchner Hell und Fucking Hell Original

Zäpfle Alkoholfrei, Ulrichsbier, Steinie²

Rothaus Zäpfle Alkoholfrei, Berg Ulrichsbier, Steinie² Original

Dosenbiere

Saverne 8,8, Wacken Skoal, von Raven Pilsener, 5,0 Original Pils und Export, Astra Urtyp

Die Biere aus unserer Datenbank mit mehr als 2.600 Einträgen, die im letzten Monat am häufigsten geklickt wurden.

1. Chiemseer Hell
Als "hellgelb in der Farbe, bekömmlich frisch und angenehm mild im Geschmack" beschriebenes Lagerbier, das das Chiemgauer Brauhaus in Rosenheim (Bayern) herstellt. Chiemseer Hell hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Spitzenplatzierungen in unserem Ranking erreicht.

2. Burgbräu Premium Pils
Dosenbier aus dem Saarland. "Feiner Pilsgenuss aus besten Rohstoffen" (Hersteller). Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.

3. Brauerei Schloss Eggenberg Silver Bottle Beer
"Bekömmlich, erfrischend, süffig" (Hersteller). Das Bier mit einem Alkoholgehalt von 4,9 % Vol. wird in 0,33 l-"Designer Aluflaschen" angeboten und in Vorchdorf (Österreich) von der Brauerei Schloss Eggenberg gebraut.

4. 5,0 Original Pils
Günstiges Dosenbier, das der Hersteller mit jeder Menge Ausrufezeichen bewirbt und mt Aussagen wie: "Setzen Sie Ihr Geld besser ein! Zahlen Sie weniger für ein Pils ohne Schnörkel!" und: "Wir haben so gut wie an allem gespart! Außer an der Qualität des Bieres!"

5. von Raven Pilsener
Pils aus Braunschweig. Alkoholgehalt: 4,8 % Vol.

6. Tucher Grüner Vollbier hell
Traditionsmarke aus Fürth, die die Brauerei Tucher neu aufgelegt hat und mit dem Slogan "Grüner - beliebt - bekannt - begehrt" sowie als "ein echtes Stück Fürther Biertradition" vermarktet.

7. Wasseralfinger Spezial
"Gebraute Lebensfreude" (Etikett). Hergestellt in der Löwenbrauerei Wasseralfingen mit Sitz in Aalen (Baden-Württemberg). Alkoholgehalt: 5,2 % Vol.

8. 5,0 Original Export
Weitere günstige 5,0-Variante.

9. Fucking Hell Original
In Deutschland gebrautes Pils mit 4,8 % Vol., das dem Ort Fucking gewidmet ist (>Artikel mit weiteren Informationen). Die kleine Gemeinde im Norden Österreichs wird regelmäßig von "Fans" heimgesucht, die sich vor den Ortsschildern fotografieren lassen, oder die Tafeln einfach abmontieren und mitnehmen. Nicht wenige Einheimische würden den Ort am liebsten umbenennen (>mehr) ...

10. Saverne 8,8 Premium
Französisches Starkbier mit einem Alkoholgehalt von 8,8 % Vol. Enthält neben gängigen Bierzutaten unter anderem Glukosesirup.

11. Berg Ulrichsbier
Das absatzstärkste Bier im Sortiment der Berg Brauerei aus Ehingen in Baden-Württemberg. Das "Ulli" wurde erstmals 1911 gebraut und ist in der 0,3 l-Bügelflasche erhältlich. Die Berg Brauerei gehört zu den Stationen auf dem Ehinger Bierwanderweg, den das Wandermagazin zu einer der 30 schönsten Touren in Deutschland erklärt hat (>Artikel mit weiteren Informationen).

12. Hacker-Pschorr Münchner Hell
Laut Hacker-Pschorr "der Klassiker" und eine "Gaumenfreude für jeden Bierkenner".  Alkoholgehalt: 5 % Vol.

13. Härtsfelder Goiß
"Spritziger PartyMix" (Etikett) aus 50 % Bier und 50 % Cola mit Kirschgeschmack. Hergestellt von der Härtsfelder Familienbrauerei Hald aus Dunstelkingen in Baden-Württemberg.

14. Rockbier Nation Germany Rockbier
Kreation für "Beer drinkers and hellraisers" (Etikett). Wird von der Eschweger Klosterbrauerei getreu dem Reinheitsgebot hergestellt und von der Rockbier Nation Germany GmbH vertrieben. "No fuc*in' mainstream" lautet die klare Ansage auf dem Etikett. Und: "In Rock we trust" ...
Weitere "böse" Biere in unserer Datenbank: Hardcore Beer ("good stuff for bad people"), Satan Gold, Belzebuth Extra Forte, la Bière du Demon.

15. Wacken Skoal
"Harder. Faster. Louder" (Hersteller). Das Bier zum Wacken Open Air, dem größten Heavy-Metal-Festival der Welt, das einmal im Jahr im Dorf Wacken in der Lüneburger Heide über die Bühne geht. "Faster. Harder. Louder", steht auf der Dose, auf der ein Tierschädel abgebildet ist. "The taste of Wacken" (Hersteller).

16. Privatbrauerei Kesselring Steinie² Original
Bier mit Einstein-Konterfei und -Zitaten auf dem Etikett. Wird von der Brauerei Kesselring im fränkischen Marktsteft produziert und in 0,33-l-Flaschen angeboten.

17. Paderborner Pilsener
"Herzhaft westfälisch" (Etikett). Alkoholgehalt: 4,8 % Vol.

18. Astra Urtyp
"Mit Liebe gebraut im Herzen Hamburgs" (Etikett). Erhältlich in der Flasche oder im "Taschenfass" Alkoholgehalt: 4,9 % Vol. Der Absatz von Astra-Bieren ist im letzten Jahr um 2,5 Prozent auf 410.000 Hektoliter gestiegen. Siehe auch Astra Rotlicht und Astra Alsterwasser.

19. Rothaus Zäpfle alkoholfrei
Alkoholfreies aus dem Sortiment der Badischen Staatsbrauerei Rothaus, die sich im Besitz des Landes Baden-Württemberg befindet. Der Steuerzahlerbund hat vor kurzem gefordert, den Bierhersteller an privatwirtschaftliche Investoren zu verkaufen. Dagegen hat sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann ausgesprochen (>mehr).

20. Brauerei Schloss Eggenberg Hopfenkönig
Weitere Sorte der Brauerei Schloss Eggenberg."Das feinherbe, hopfenaromatische Pils, das man schon an seiner leuchtend gelben Farbe erkennt" (Etikett).

(1.10.2012)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]

Anzeige