Die Bayern duschen weiterhin mit Paulaner

Paulaner bleibt Partner des FC Bayern München

Der FC Bayern und Paulaner bleiben zusammen. Im Bild: Andreas Jung, Vorstand Marketing der FC Bayern München AG, und Paulaner-Geschäftsführer Andreas Steinfatt (Foto: FC Bayern)

Der FC Bayern München und Paulaner haben sich auf eine Verlängerung ihrer Partnerschaft um sieben Jahre geeinigt. Der Sporingvertrag läuft bis bis zum 30. Juni  2026 und sieht unter anderem vor, dass Bier der Brauerei bei Spielen in der Allianz Arena ausgeschenkt wird. Darüber hinaus wird Paulaner weiterhin bei Bierduschen zum Einsatz kommen, wenn die Bayern-Spieler Titel gewinnen.

Anzeige
Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]