Englischer Pub lässt Gäste in Zelten übernachten

Auf dem Gelände des "Drum and Monkey"-Pubs in der englischen Grafschaft Worcestershire wurden Zelte aufgestellt, in denen Gäste kostenlos übernachten können. Mit der Aktion soll laut einem Bericht des Senders BBC verhindert werden, dass Kneipenbesucher in der Weihnachtszeit noch nach Hause fahren, wenn sie zu viel Bier getrunken haben. Der Pub liegt in einer abgelegenen Region und ist nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das Übernachtungsangebot inklusive Frühstück gilt bis 1. Januar.

(5.12.2013)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]