Falsches Etikett: Brauerei ruft Bier zurück

Adelskronen Hefe-Weißbier

Wegen falscher Rücketiketten ruft die Brauerei Braunschweig Bier der Marke "Adelskronen Hefe-Weißbier" zurück. (Foto: Penny)

Die zur Oettinger Brauerei GmbH gehörende Brauerei Braunschweig ruft das beim Discounter Penny erhältliche "Adelskronen Hefe-Weißbier" zurück. Der Grund: Das alkoholhaltige Gebräu wurde versehentlich mit dem falschen Rückenetikett von "Adelskronen alkoholfrei" beklebt. "Es kann somit zu einem unbeabsichtigten Alkoholkonsum kommen", heißt es in einer Pressemitteilung. Betroffen sind PET-Flaschen (0,5l) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11/2018 und den Losnummern L: 12 F07 00 bis einschließlich L: 16 F07 59.

Die Brauerei Braunschweig hat die Rückholung des Hefeweizens aus dem Handel bereits veranlasst. Die betroffenen Produkte können außerdem gegen Erstattung des Kaufpreises in der jeweiligen Einkaufsfiliale von Penny zurückgegeben werden.

(8.6.2018)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld





Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]