Fassbier im Flugzeug

Fassbier auf Lufthansa-Flügen

Zur Münchner Wiesn gibt es auf ausgewählten Lufthansa-Flügen Fassbier. (Foto: Lufthansa)

Anlässlich des Oktoberfests (22. September – 7. Oktober) in München tragen Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter der Lufthansa auf ausgewählten Flügen bayerische Tracht. Außerdem servieren sie in der Business Class zum ersten Mal seit den 1960er Jahren frisch gezapftes Bier. Das stammt aus einem speziellen "flugtauglichen" Fass, bei dem der Kohlensäuredruck durch ein Ventil reguliert wird. So soll Überdruck verhindert und gewährleistet werden, dass das Fass auch in 10.000 Meter Höhe einsatzfähig ist. Begleitend gibt es in ein Oktoberfestmenü.

Der erste Lufthansa-Trachtenflug startet am 19. September nach New York (Newark). Am 25. September geht es von München nach Singapur und am 6. Oktober nach Shanghai. Auch auf ausgewählten Europastrecken gehen Crews in Tracht an den Start.

(18.9.2018)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]