Fußball-EM: Höhere Preise und alkoholfreies Bier in den Stadien

Bald geht's los. Am 8. Juni wird die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine angepfiffen. Polnische Medien haben bereits berichtet, dass in ihrem Land pünktlich zum Turnierauftakt deutliche Preissteigerungen zu ewarten sind. Neben Hotel-Übernachtungen und Restaurantbesuchen dürfte vor allem Bier teurer werden. Hier werden Aufschläge von über 20 Prozent prognostiziert.

Noch nicht endgültig geklärt ist, was für Bier in den Stadien ausgeschenkt wird. Ursprünglich hieß es, dass an die Fans ausschließlich alkoholfreier Gerstensaft abgegeben wird. Inzwischen wird immer wieder von Erwägungen berichtet, auch Leichtbier mit einem Alkoholgehalt von 2 bis 3 % Vol. anzubieten. Eine endgültige Entscheidung steht noch aus. Bereits seit langem klar ist, welche Marke in den EM-Arenen getrunken wird: Offizieller Biersponsor ist die dänische Brauerei Carlsberg.

(11.4.2012)

Carlsberg-Spot ohne Bier aber mit Fußball-Bezug:

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]