Gaffel wiederholt Rekordergebnis

Bier der Brauerei Gaffel

SonnenHopfen und Kölsch der Brauerei Gaffel

Die Kölner Brauerei Gaffel hat 2013 mehr als 480.000 Hektoliter Bier und andere Getränke verkauft. Damit lag der Absatz auf dem Niveau von 2012, als ein Rekordergebnis erzielt wurde. Bei Kölsch aus der Flasche vermeldet das Unternehmen Zuwächse von 1 Prozent. Der Absatz von Fassbier ging um 6 Prozent zurück. Von der Sorte SonnenHopfen, die im Sommer auf den Markt kam, wurden 1 Million Flaschen verkauft. Bei Fassbrause gab es Zuwächse von 4 Prozent auf 84.000 Hektoliter.

Gaffel ist laut eigenen Angaben nach Reissdorf der zweitgrößte Anbieter im Kölsch-Bereich. Ihren Marktanteil beziffert die Brauerei auf 33 Prozent in der Gastronomie und auf 15 Prozent bei Flaschenbier.

Wegen der Fußball-WM und der langen Karnevals-Saison – Faschingsdienstag ist erst am 4. März -  erwartet man bei Gaffel für das laufende Jahr steigende Absätze.

(19.1.2014)
 

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]