Gute Hopfenernte in Tettnang erwartet

In Tettnang erwartet man eine gute Hopfenernte

In Tettnang wird in diesem Jahr eine gute Hopfenernte erwartet.

Das Wetter hat in diesem Jahr gepasst, in Tettnang erwartet man eine gute Hopfenernte. Nach Angaben des örtlichen Hopfenpflanzerverbands sorgten überdurchschnittliche Niederschlagsmengen und gemäßigte Temperaturen mit wenig Hitzetagen für nahezu ideale Anbaubedingungen. Auf einer Fläche von 1.430 Hektar wird ein Ertrag von rund 57.685 Zentnern bzw. mehr als 2884 Tonnen erwartet. 2020 wurden in der Region am Bodensee 57.016 Zentner eingefahren. Die Ernte hat Ende August begonnen.

Tettnang ist nach der Hallertau und der Elb-Saale-Region das drittgrößte Hopfenanbaugebiet in Deutschland.

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]