Isländische Fluggesellschaft setzt auf Bier

WOW air

Die isländische Billigfluggesellschaft WOW air setzt auch Bier.

Die isländische Billig-Airline WOW air hat ein Bier entwickelt. Ausgeschenkt wird die Kreation namens "WOW Beer" vom 22. bis 24. Februar auf dem Icelandic Beer Festival in Reykjavík. Der Event findet zum siebten Mal statt und feiert die Legalisierung von Bier in Island. Der Genuss von Gerstensäften war in dem Land 74 Jahre lang verboten und wurde 1989 erlaubt. WOW Air ist Hauptsponsor des Festivals. Ihr Bier beschreibt die Fluggesellschaft als knackiges und hopfenreiches Pils mit leicht floralen Hopfenaromen. Gebraut wird es von der dänischen Brauerei To Øl. Auch auf ausgewählten Flügen soll es erhältlich sein.

(2.2.2018)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld





Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]