Jubiläum auf der BrauBeviale

Dosenfüller Innofill CAN C

Die KHS GmbH informiert auf der BrauBeviale unter anderem über den Dosenfüller Innofill CAN Compact. (Foto: KHS-Gruppe).

Die KHS GmbH feiert auf der BrauBeviale 150-jähriges Bestehen. Der Dortmunder Spezialist für Abfüll- und Verpackungsanlagen, der Brauern Lösungen für niedrige, mittlere und Hochleistungsbereiche bietet, präsentiert auf der Messe vom 13. bis 15. November in Nürnberg mehrere Weiterentwicklungen. Informiert wird unter anderem über den Dosenfüller Innofill CAN Compact. Dabei handelt es sich um den "kleinen Bruder" des leistungsstärksten Dosenfüllers von KHS, der nach Angaben der Firma sauerstoffarm und mit niedrigem CO2-Verbrauch arbeitet.

Zur schonenden und energieeffizienten Pasteurisierung von Bieren wird mit dem Tunnelpasteur Innopas SX eine Baukastenlösung gezeigt, die sich je nach Bedarf nachrüsten und individuell auf verschiedene Anforderrungen abstimmen lässt. Außerdem stellt KHS Innovationen für die Herstellung von PET-Flaschen mit reduzierten CO2-Fußabdruck im Produktionsprozess vor. Auch über das folienfreie Behältergebinde Nature MultiPack™, das PET-Flaschen oder Dosen mit Klebepunkten zusammenhält, können sich Besucher am Stand des Unternehmens informieren.

www.khs.com

BrauBeviale 2018: Halle 8, Stand 418

(13.9.2018)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]