Lange Nacht der Brauereien bei Giesinger Bräu

Lange Nacht der Brauereien

Bei Giesinger Brauerei findet die 3. Lange Nacht der Brauereien statt. (Foto: Brauerei)

Giesinger Bräu richtet  zum dritten Mal eine "Lange Nacht der Brauereien" aus. Am Firmensitz in München (Martin-Luther-Straße 2) präsentieren sich am 20. und 21. Juli 24 regionale und lokale Bierhersteller und schenken ihre Kreationen aus. Begleitend gibt es kulinarische Spezialitäten. Auf zwei Bühnen wird Live-Musik dargeboten.

Folgende Brauereien werden vor Ort sein: Amperbräu (Bergkirchen), Braukraft (Gilching), Bräu z' Loh (Dorfen), Broy (München), Crew Republic (Unterschleißheim), Dirndlbräu (Freising), Giesinger Bräu, Frau Gruber (Gundelfingen), Hausfreund (Ottobrunn), Braumanufaktur Hertl (Schlüsselfeld), Hoppebräu (Waakirchen), Isarkindl (München), Munich Brew Mafia (München), New Beer Generation Nürnberg, Olchinger Braumanufaktur, Open Your Mind Brewing (Oberhaching), Pillmeier Bräu (Langquaid), Schillerbräu (München), Tilmans (München), Wildbräu Grafing, Wörthseer Craft-Bier (Wörthsee), Yankee & Kraut (Ingolstadt), Zilz (Freising) und Zombräu (Essenbach)

Tickets gibt es vor Ort für 10 Euro pro Tag, Frühentschlossene können unter bit.ly/2jamY7A für 10,50 Euro ein Zwei-Tages-Ticket mit persönliches Verkostungsglas erstehen. Ansonsten gibt es die Tickets regulär im Vorverkauf zu 11,50 Euro (ebenfalls als Zwei-Tages-Ticket) auf der Ticket-Plattform Eventim.

(28.6.2018)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]