Nacht der offenen Brauereien in Ehingen

Berg Brauerei

In der "Nacht der offenen Brauereien" können die Besucher unter anderem bei der Berg Brauerei verschiedene Biere probieren. (Foto: Berg Brauerei)

Ehingen an der Donau lädt am 20. April zur Nacht der offenen Brauereien. Gefeiert wird das Reinheitsgebot und der örtliche Bierwanderweg, auf dem alle vier Brauereien in der rund 25.000 Einwohner zählenden "Bierkulturstadt" liegen. Los geht's um 18 Uhr mit einem Fassanstich und Freibier im Biergarten am Groggensee. Im Gasthof Brauerei Schwanen in der Innenstadt gibt es Live-Musik, es wird live Bier gebraut und die Besucher können 40 Craft Beer-Varianten probieren. Bei der Brauerei Berg, zu der regelmäßig Shuttlebusse fahren, finden Führungen statt. Auch dort gibt es Musik und Bierverkostungen.

Weitere Informationen: www.bierkulturstadt.info

(1.3.2018)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]