Ratsherrn mit Micro Brewery gestartet

Ratsherrn Micro Brewery

Ratsherrn-Braumeister Ian Pyle in der neuen Micro Brewery (Bild: H. Angerer)

Die Hamburger Ratsherrn Brauerei hat am 6. März eine eigene Micro Brewery eröffnet. In der Braustätte entstehen Craft Beer-Varianten mit besonderen Hopfen und Malzmischungen, die in Kleinauflagen auf den Markt gebracht werden. Die Kapazitäten sind so ausgelegt, dass pro Monat zwei verschiedene Biertypen hergestellt werden können. Leiter der neuen Einrichtung ist der Ian Pyle aus den USA, der zuvor für die Bostoner Samuel Adams Brewery als Entwicklungsbraumeister tätig war.

Zur Eröffnung wurde die Sorte "Citrilla Wheat Weizen IPA" vorgestellt, die die Ratsherrn Brauerei gemeinsam mit Maisel & Friends (Bayreuth) entwickelt hat. Es handelt sich um ein honigfarbenes Weizen-IPA, das in sich die Eigenschaften eines Weißbieres sowie eines India Pale Ales vereint: Die für Weißbier typische spritzige Kohlensäure, eine hohe Hopfengabe und eine feinporige, feste Schaumkrone prägen den Charakter der Kreation. Online ist das "Citrilla Wheat" ab sofort unter www.craftbeerstore.de erhältlich.

In der neuen Micro Brewery sollen regelmäßig sogenanntes "Incentive Brewing" angeboten werden. Dabei haben interessierte Kunden, Firmen und Bierliebhaber die Möglichkeit, zusammen mit einem der Ratsherrn-Braumeister ihr eigenes Bier zu brauen.

Kontakt und weitere Informationen: www.ratsherrn.de

(12.3.2014)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]

Anzeige