Stiegl investiert

Biere der Brauerei Stiegl

Biere der Brauerei Stiegl

Stiegl will verstärkt auf Spezialbiere setzen. Laut ORF investiert die Salzburger Brauerei sieben Millionen Euro in eine neue Kelleranlage, in der u.a. Saisonbiere gebraut werden sollen sowie die Stiegl-Weisse, die im März auf den Markt kommt.

Im letzten Jahr hat Stiegl u.a. Zuwächse bei seinem unfiltrierten Zwickl und einem speziellen Bier für die Herbstsaison erreicht. Der gesamte Absatz lag bei mehr als eine Million Hektoliter Bier. Der Umsatz blieb mit rund 150 Millionen Euro relativ konstant.

>>>Stiegl in unserer Bierdatenbank

(15.2.2011)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]