Tiroler stellt neuen Weltrekord im Maßkrugtragen auf

Sehr spannend geht es derzeit im Maßkrugtragen zu. In letzter Zeit wurden immer wieder neue Bestmarken aufgestellt. Vor ziemlich genau einem Jahr hat der Tiroler Thomas Seiwald 22 volle Maßkrüge über eine Distanz von 40 Metern geschleppt und weniger als 10 Prozent verschüttet. Das bescherte ihm wahrscheinlich einen Muskelkater, aber auch einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde. Die Spitzenleistung des Tiroler "Tresensportlers" wurde nur wenige Wochen später von Oliver Strümpfel aus Freising überboten, der 23 Krüge schaffte.

Jetzt hat sich Seiwald eindrucksvoll zurückgemeldet: Auf dem Dorffest in Pentenried (Bayern) trug er am 28. Juli 24 randvoll mit Bier gefüllte Maßkrüge mit einem Gewicht von 55,2 Kilogramm erfolgreich über die 40 m-Distanz - neuer Weltrekord ...

Folgendes Video zeigt Thomas Seiwald bei einem früheren Rekordversuch.

(30.7.2012)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]

Anzeige