Warsteiner wird Biersponsor von Hertha BSC

Warsteiner

(Bild: Warsteiner Brauerei)

Warsteiner wird neuer Biersponsor von Hertha BSC. Laut einem Bericht des Berliner Kurier haben der Hauptstadtclub, der vor einer Rückkehr in die Bundesliga steht, und der Braukonzern eine exklusive Partnerschaft über fünf Jahre abgeschlossen. Warsteiner zahlt demnach rund 850.000 Euro pro Saison und darf sein Bier ab der kommenden Spielzeit bei Heimspielen im Berliner Olympiastadion ausschenken und bewerben.

Warsteiner war bereits zwischen 2003 und 2008 Bierpartner der Hertha. Derzeit wird Carlsberg-Bier bei Heimspielen des Vereins angeboten. Der Vertrag mit dem dänischen Konzern läuft nächsten Monat aus.

(19.4.2013)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]