Wettbewerb und Treffpunkt für Hobybrauer und Bierfreunde

Home Brew Bayreuth

Vom 12. bis 14. April feiert der Event "Home Brew Bayreuth" Premiere. (Bild: Maisel & Friends)

Mit "Home Brew Bayreuth" wollen die Getränkefachmesse BrauBeviale und die Craftbrauer von Maisel & Friends ein neues Event für Heim- und Hobbybrauer sowie für Bierfreunde etablieren. Premiere feiert das Format, das künftig jedes Jahr stattfinden soll, am 12. und 13. April. Angekündigt ist eine Ausstellung mit Anbietern von Hobbybraubedarf sowie Hopfen- und Malzlieferanten. Es gibt kulinarische Begleitung, Musik, Vorträge, Führungen durch Maisel's Bier-Erlebnis-Welt, wo das Ganze stattfindet, sowie einen "Community Ausschank" mit Bieren von Hobbybrauern.

Die Besucher können auch Kreationen der Teilnehmer an einem Brauwettbewerb probieren, dessen Sieger auf der Veranstaltung bekannt gegeben und geehrt werden. Für den Wettbewerb kann man sich bis 25. März anmelden, Biere können bis  5. April eingereicht werden. Gesucht wird laut Ausschreibung das beste Kellerbier "zwischen traditionell und modern". Ermittelt und gekürt wird es von einer mit Braumeistern, Biersommeliers und Bierbloggern besetzten Fachjury. Der Gewinner darf seine Kreation mit dem 25 Hektoliter-Sudwerk der Maisel & Friends Brauwerkstatt brauen und auch bei der der Etikettengestaltung seine Wünsche und Ideen verwirklichen. Das Siegerbier wird in Flaschen abgefüllt und vom 12. bis 14. November 2019 im Hobbybrauerbereich "brau@home" auf der BrauBeviale in Nürnberg den Messebesuchern und der Fachpresse präsentiert.

>Weitere Informationen, Anmeldung zum Brauwettbewerb etc.

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]