World Beer Awards: Deutsche Biermeister gekürt

Bier aus Deutschland

Biere aus Deutschland, ....

Bier aus Deutschland

... die bereits World Beer Awards-Auszeichnungen erhalten haben.

Ein paar Sieger bei den World Beer Awards (WBA) stehen bereits fest. Gekürt wurden zum Beispiel die besten Biere aus Deutschland. Welche Gerstensäfte bei dem Wettbewerb das Rennen um die Weltmeistertitel für sich entscheiden konnten, wird am 19. September bekannt gegeben.

Die World Beer Awards werden jedes Jahr vom britischen Verlag Paragraph Publishing ausgelobt. Die Zahl der Teilnehmer hat zuletzt kontinuierlich angezogen. 2018 haben rund 500 Brauereien aus 50 Ländern mit mehr als 2.300 Bieren mitgemacht. Das Wettbewerbs-Procedere ist aufwändig. Die eingereichten Biere durchlaufen bis zu drei Blindverkostungsdurchgänge. Die erste Runde findet in den Ländern statt, in denen sie gebraut wurden. Hier können Gold-, Silber- und Bronzemedaillen geholt werden. Darüber hinaus werden Landessieger in 86 Unterkategorien (z. B. "American Style Brown Ale", "English Style IPA", "German Style Pale", "Bavarian Hefeweiss") bestimmt, die den Pool bilden, aus dem letztendlich die besten Biere der Welt hervorgehen. Eine Jury probiert bei einer weiteren Bewertugsrunde in London alle nationalen Sieger und bestimmt die globalen Gewinner in den verschiedenen Unterrubriken. Aus diesen werden in einer finalen Verkostung wiederum die "Weltmeister" in neun Oberkategorien ("Dunkles Bier", "India Pale Ale", "Spezialbier", "Weizenbier", "Stout & Porter" etc.) ermittelt. Weitere Auszeichnungen gibt es für Designs, etwa für die beste Flaschen- und Dosengestaltung.

Weltmeister aus Deutschland
Die Landessieger und die weltbesten Biere in den WBA-Unterkategorien wurden bereits bekannt gegeben. Unter den Gewinnern finden sich folgende Gerstensäfte aus Deutschland (die Links führen zu Einträgen in unserer Bierdatenbank und in unserem Brauereiverzeichnis; Listen mit allen bereits vergebenen Auszeichnungen gibt es >hier unter www.worldbeerawards.com):

Altenburger Hell (Helles/Münchner)
Ayinger Celebrator (Strong Lager)
Brauerei Bauhöfer Ulmer Maibock (Maibock/Heller Bock)
Camba Bavaria Pale Ale (American-style Pale Ale)
Hopfmeister Franz Josef (Hoppy Pilsener)
Maisel's Weisse Alkoholfrei (Wheat Beer Alcohol Free)
Ratsherrn Coffee Quad (Flavoured Chocolate & Coffee)
Ratsherrn Pfeffersack (Flavoured Herb & Spice)
Störtebeker Roggen-Weizen (Roggenbier)
Wacken Brauerei Beer of the Gods Walkürenschluck Eisbock Edition (Experimental)
Weyermann Braumanufaktur Barley Wine (Kategorie: Dark Beer Barley Wine)

Deutsche Biermeister
Hier die "deutschen Meister", also die Biere, die im Bundesvergleich am besten abgeschnitten haben und zu Landesmeistern in den einzelnen Style-Kategorien gekürt wurden.

Alpirsbacher Klosterstoff (Seasonal: Oktoberfestbier/Märzen)
Altenburger Hell (Helles/Münchner Lager)
And Union Sunday (English-style Pale Ale)
Ayinger Celebrator (Strong Lager)
Ayinger Urweisse (Dark Wheat Beer)
Brauerei Bauhöfer Ulmer Export (Dortmunder Lager)
Brauerei Bauhöfer Ulmer Maibock (Maibock/Heller Bock)
Brauerei Lemke Budike Weisse Berliner Weisse (Sour & Wild Beer)
Brauerei Lemke Black Rye IPA (Specialty)
Brauerei Lemke Himbeer Weisse (Flavoured Wild/Sour)
Brauerei Rittmayer Hallerndorfer Rauchbier (Rauchbier)
BrauFactum Clan (Pale Beer Amber)
Braufactum Palor (Bitter 4.5 to 5.5 %)
Braufactum Progusta (English Style IPA, Seasonal)
Braufactum Soleya (Biére De Garde/Saison)
Camba Bavaria Pale Ale (American-style Pale Ale)
Camba Black Shark (Black)
Camba Hop Gun (Kategorie: American Style Brown Ale)
Crew Republic 7:45 Escalation (Imperial/Double)
Hirsch Pils (Classic Pilsener)
Hofmühl Kellerbier (Kellerbier Amber/Dark)
Hofmühl Weißbier Hell (Bavarian Style Hefeweiss)
Hopfmeister Brazilian Road Trip (Flavoured Stout/Porter)
Hopfmeister Franz Josef (Hoppy Pilsener)
Kaiser Bräu Veldensteiner Mandarina Bavaria (American Style Wheat Beer)
Kurpfalzbräu Kellerbier (Zwickl/Pale Kellerbier)
Kurpfalzbräu Ur-Radler (Fruit & Vegetable)
Mahrs Bräu Pilsner (Czech-style Pale)
Mahrs Bräu Weißer Bock (Strong Wheat Beer)
Maisel & Friends Weizen IPA (Hoppy Wheat Beer)
Maisel & Friends Marc's Chocolate Bock (Strong Porter)
Pott's Landbier dunkel (Vienna Lager)
Ratsherrn Ahab's Revenge (Sour/Wild Ale)
Ratsherrn Coffee Quad (Flavoured Chocolate & Coffee)
Ratsherrn Pfeffersack (Herb & Spice)
Riegele BierManufaktur Ator 20 (Strong Dark Beer)
Riegele Bayerisch Ale 2 (Golden Ales)
Riegele BierManufaktur Noctus 100 (Stout & Porter Imperial Stout)
Riegele BierManufaktur Robustus 6 (Porter)
Riegele BierManufaktur Simco 3 (American Style IPA)
Riegele Würziges Export (International Lager)
Rügener Insel –Brauerei Baltic Ale (Belgian-style Blonde)
Rügener Insel-Brauerei Baltic Gose (Gose)
Rügener Insel –Brauerei Baltic Triple (Belgian-style Tripel)
Rügener Insel-Brauerei Insel Kreide (Speciality Beer Brut Beer)
Rügener Insel-Brauerei Insel Saison (Belgian-style Ale)
Rügener Insel-Brauerei Skippers Special Bitter (Low Alcohol)
Saalfelder Dunkel (Dark Lager)
Schlossbrauerei Autenried Urtyp Dunkel (Mild Dark Beer)
Schwarzbräu Aged Bock 2018 (Belgian-style Dubbel)
Schwarzbräu Aged Bock 2017 (Belgian-style Strong)
Schwarzbräu Light & Fit (Light Lager)
Schwarzbräu Schneeflöckchen (Bock)
Störtebeker Roggen-Weizen (Roggenbier)
Störtebeker Braumanufaktur Wit-Bier (Belgian Style Witbier)
Vulkan Brauerei Bourbon Barrel Doppelbock (Holzfassgereift)
Wacken Brauerei Beer of the Gods: Einherjer Sold (Pale Beer Barleywine)
Wacken Brauerei Beer of the Gods Heimdalls Willkomm (Honey & Maple)
Wacken Brauerei Beer of the Gods Walkürenschluck Eisbock (Experimental)
Weyermann Braumanufaktur Barley Wine (Barley Wine)

Anzeige
Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]