Weltweiter Bier-Feiertag

Internationaler Tag des Bieres
Bild: internationalbeerday.com

Seit 2008 wird jedes Jahr am ersten Freitag im August der "Internationale Tag des Bieres" gefeiert. In diesem Jahr ist der Gerstensaft-Ehrentag am 6. August. Eingeführt wurde er von ein paar US-Amerikanern. Der International Beer Day soll genutzt werden, um sich mit Freunden zu treffen und gemeinsam Bier zu trinken, so ihre Intention. Außerdem geht es ihnen zufolge darum, die Frauen und Männer zu würdigen, die brauen und ausschenken, sowie die Biere aller Nationen und Kulturen zu feiern und damit die Menschen rund um den Erdball ein Stück weit näher zusammenzubringen.

Vor der Corona-Kride fanden nach Angaben der Initiatoren am Tag des Bieres in mehr als 200 Städten Veranstaltungen statt. Diesmal läüft das Ganze pandemiebedingt wie im Vorjahr leider mit angezogener Handbremse ab. Biertrinken kann man trotzdem. Prost!

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]