Besitzer von iPhones trinken lieber Wein als Bier. Bei Nutzern von Smartphones mit dem Betriebssystem Android ist es umgekehrt. Das will eine US-amerikanische Risikokapitalgesellschaft herausgefunden haben. [weiter]

Mithilfe des Videospiels Tetris lässt sich das Verlangen nach Zigaretten, alkoholischen Getränken und Essen reduzieren. Das behaupten Forscher der Universität im englischen Plymouth.[weiter]

Moderater Alkoholgenuss schützt das Herz. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die im Fachblatt "Deutsche Medizinische Wochenschrift" erschienen ist. [weiter]

Ein alter Partytrick: Man versetzt einer vollen Flasche Bier senkrecht von oben einen Stoß, schon quillt Schaum heraus. Warum das so ist, haben jetzt spanische und französische Wissenschaftler untersucht.[weiter]

Chinesische Wissenschaftler haben 57 Getränke auf ihre Wirkung gegen alkoholbedingten Kater getestet. Sprite hilft am besten gegen Hangover, lautet ihr Fazit.[weiter]

Ein Texaner hat in seinem Bauch Bier gebraut. Klingt komisch, war aber so. Der Mann litt unter einem äußerst seltenen Krankheitssyndrom.[weiter]

Dass ältere Menschen nach übermäßigem Alkoholkonsum mit schlimmeren Katererscheinungen zu kämpfen haben als jüngere, ist eine weit verbreitete Annahme. Stimmt nicht, sagen dänische Wissenschaftler.[weiter]

In Deutschland steigt die Zahl der durch Alkoholkonsum und die Einnahme anderer Suchtmittel verursachten Krankheitstage. [weiter]

Die Kombination aus Rauchen und vergleichsweise hohem Alkoholkonsum beschleunigt die Alterung des Gehirns. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der Universität London in einer Studie. [weiter]

Wenn junge Leute im Alter zwischen 12 und 14 Jahren zum ersten Mal Alkohol konsumieren, steigt laut einer aktuellen Studie die Wahrscheinlichkeit, dass sie später mehr und öfter zur Flasche greifen.[weiter]