Deftige Biersuppe

Dieses Biersuppen-Rezept für vier Personen hat uns die Schussenrieder Brauerei zur Verfügung gestellt. 

Zutaten:
2 mittelgroße Zwiebeln
4 EL Butterschmalz
1,25 l Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Bauernbrot
500 ml naturtrübes Bier o.ä. (die Schussenrieder Brauerei empfiehlt hier ihr Original N°1)
5 EL Butter
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf zergehen lassen und die Zwiebelringe darin bräunen. Anschließend die Zwiebeln mit der Brühe übergießen.
Die Brühe erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten ziehen lassen.

Die vier Brotscheiben jeweils in vier Teile schneiden und ins Bier tauchen. Dann die Butter erhitzen und die in Bier getränkten Brotscheiben darin knusprig ausbacken.

Die Bierbrote auf Teller verteilen und die Zwiebelbrühe darüber geben. Die Suppe mit Petersilie bestreuen und servieren.