Schweiz

Die Schweizer haben im abgelaufenen Braujahr mehr Bier getrunken. Der landesweite Absatz stieg um 1,4 Prozent.[mehr]

Bierduell

Welches Bier hat einen höheren Alkoholgehalt? Darum geht es bei unserem Spiel "Bierduell". [mehr]

Die Deutschen trinken immer weniger Bier. 2013 lag der Pro-Kopf-Konsum bei 99 Litern und damit 2 Liter unter dem Vorjahresniveau. [mehr]

Die Nachfrage nach Bier von Carlsberg ist zuletzt gesunken. Für das dritte Quartal weist der weltweit viertgrößte Brauereikonzern mit Sitz in Kopenhagen einen Absatzrückgang von 2 Prozent aus. [mehr]

Die BrauBeviale hat zugelegt. Rund 37.000 Besucher zählten die Veranstalter der Investitionsgütermesse für die Getränkewirtschaft, die vom 11. bis 13. November in Nürnberg stattfand.[mehr]

Beim European Beer Star wurden wieder Auszeichnungen für Biere aus der ganzen Welt vergeben. Die Preisverleihung erfolgte am 12. November auf der Fachmesse BrauBeviale in Nürnberg. [mehr]

In China haben sechs Mitarbeiter eines Energiekonzerns im Suff mehreren tausend Haushalten den Strom abgestellt. Anlass war ein Streit in einer Karaoke-Bar.[mehr]

Die finnische Brauerei Stallhagen hat ein rund 170 Jahre altes Bier nachgebraut. Als Vorlage diente ein Gerstensaft, den Taucher 2010 im Wrack eines um 1840 in der Ostsee gesunkenen Handelsschiffes entdeckt hatten.[mehr]

Die in Deutschland ansässigen Brauereien haben im dritten Quartal 25,7 Millionen Hektoliter Bier verkauft. Das waren 1,2 Millionen Hektoliter beziehungsweise 4,5 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.[mehr]

Als am 9. November 1989 die Mauer geöffnet wurde, ging Angela Merkel nach West-Berlin und trank Dosenbier. Das erzählte die Kanzlerin bei einer Podiumsdiskussion in Groß-Gerau.[mehr]

Bier spielt eine wichtige Rolle in den Werken des freischaffenden Künstlers Oliver Steinmann. [mehr]

Rückgang beim Riesen: Anheuser-Busch InBev hat im dritten Quartal 2,7 Prozent weniger Bier verkauft als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. In Deutschland ging der Absatz sogar um 7,4 Prozent zurück.[mehr]

Von traditionellen Biersorten bis hin zum belgischen Schokoladen- und mexikanischen Chilibier oder auch Gurkenradler aus dem Spreewald: Unsere Datenbank enthält Einträge zu mehr als 3.600 Biersorten aus der ganzen Welt. Zu jedem Bier liefern wir Informationen über Alkoholgehalt, Biertyp, Zutaten, den Hersteller und vieles mehr. [mehr]

13 Brauereienweg

In Bamberg und dem dazugehörigen Landkreis gibt es knapp 70 Brauereien, von denen viele durch Wanderwege verbunden sind. Einer davon ist der im Sommer 2013 eröffnete "13 Brauereienweg". Er verläuft durch die Gemeinden Strullendorf, Litzendorf und Memmelsdorf in der "Fränkischen Toskana", einem Landstrich zwischen Bamberg im Westen und der Fränkischen Schweiz im Osten. Die 32 Kilometer lange Tour ist selbst für erfahrene und ausdauernde Wanderer mit großem Durst eine Herausforderung. [mehr]

Monstein: "Last Beer Stop before Heaven"

"Mungga" und "Wätterguoge" sind keine keltischen Wettergötter oder Ähnliches, sondern Biere der BierVision AG aus Monstein in der Schweiz. Bei der Produktion setzt die höchst gelegene Brauerei Europas (1625 m ü. NN) vor allem auf Rohstoffe aus der Region. Neben Gerstensaft werden auch Whisky, Bierbrände und Schoko-Bier-Pralinen angeboten. [mehr]

Oberstdorf gehört zu den Tourismus-Magneten in Deutschland und wird vor allem mit Wintersport in Verbindung gebracht. Weniger bekannt ist, dass die knapp 10.000 Einwohner zählende Gemeinde auch die südlichste Brauerei der Republik beherbergt. Die nennt sich Dampfbierbrauerei, wurde 1998 gegründet und produziert pro Jahr rund 2.500 Hektoliter Bier. [mehr]

Brauereienweg Aufseß

Wenn es um Bier geht, haben die etwas mehr als 1300 Einwohner von Aufseß eine unschlagbar große Auswahl: In der kleinen Gemeinde in der Fränkischen Schweiz haben vier Brauereien ihren Sitz. Nirgendwo auf der Welt gibt es mehr Bierproduzenten pro Einwohner. Das ist amtlich: Seit 2001 ist Aufseß im Guinness-Buch der Rekorde als Ort mit der größten Brauereidichte der Welt eingetragen.

Kennenlernen kann man das örtliche Bierangebot im Rahmen eines Wanderwegs. Die knapp 15 km lange Rote verbindet die vier "Weltmeister-Brauereien" Reichold, Rothenbach, Stadter und Kathi Bräu. [mehr] [Bilderstrecke]

Am Südrand der Schwäbischen Alb, auf halber Strecke zwischen Stuttgart und Bodensee, liegen die Ortschaften Zwiefalten und Zwiefaltendorf. Beide sind recht klein, haben aber an Freizeitwert und Braukultur einiges zu bieten. In der Umgebung gibt es Rad- und Wanderwege, Burgruinen, Schlösser, Klöster und natürlich Bier. [mehr]

Fünf Brauereien und 43 Biersorten - in Sachen Gerstensaft hat Ehingen an der Donau einiges zu bieten. Seit 2009 gibt es in der "Bierkulturstadt" sogar einen Bierwanderweg, den das Wandermagazin zu den schönsten Routen in Deutschland zählt. [mehr]

Bier- und Käsewanderung im Allgäu

Als "Goldene Bieridee 2008" hat der bayerische Brauerbund die "Allgäuer Bier-Käse-Wanderung" ausgezeichnet. Die ca. 5 km lange Route bei Füssen verbindet das Mariahilfer Sudhaus mit eigenem Brauereibetrieb und Ausschank in Speiden und die Sennerei Lehern in Hopferau. [mehr]

Bier-Universum.de bei Facebook




Post aus dem Universum

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir servieren Ihnen regelmäßig 
frische Meldungen aus der Bierwelt. [mehr]

Bier-Universum.de bei Google+

Buchen Sie Bierproben

Sie suchen etwas Besonderes für Ihr Betriebsfest oder Ihre Geburtstagsfeier? Bei uns können Sie Bierproben mit Sorten aus der ganzen Welt buchen. [mehr]