Berg Brauerei setzt auf Euro-Flaschen

Original Hell der Berg Brauerei

Das Bier "Original Hell" der Berg Brauerei ist in Euro-Flaschen und in neuen Kisten erhältlich. (Foto: Brauerei)

Die Berg Brauei mit Sitz in Ehingen bietet ihr Bier "Berg Original Hell" nicht mehr in NRW-, sondern in Euro-Flaschen an. Nach und nach wird das gesamte Sortiment auf den Flaschentyp umgestellt.

"Die sogenannte Euroflasche signalisiert Handwerklichkeit und passt daher zu den handwerklichen Brauweisen der Berger Brauerei – der original offenen Obergärung und der Zwei-Tank-Reifung", heißt es zur Begründung in einer Pressemitteilung. Mit der Umstellung reagiert das Unternehmen laut eigenen Angaben aber auch auf Veränderungen in der Brauwirtschaft: Da immer mehr Brauereien die Euro-Flasche einführen, komme es mittlerweile im Leergut teilweise zur Vermischung verschiedener Flaschentypen, was den Sortieraufwand erhöhe.

Auch das Design ihrer Getränkekisten hat die Berg Brauerei angepasst. Sie sind jetzt in schlichtem Grau gehalten, außerdem ist weniger Werbung aufgedruckt. Nach und nach werden alle 0,5-Liter-Berg-Biere in der Euro-Flasche erhältlich sein.

www.bergbier.de

(27.9.2017)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld