Bester Brauer-Azubi ausgezeichnet

Franz Neumüll

Weil er seine Lehre zum Brauer und Mälzer mit dem deutschlandweit besten Ergebnis abgeschlossen hat, wurde Franz Neumüll (l.) von DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer ausgezeichnet (Foto: Kulmbacher Brauerei).

Franz Neumüll aus Kulmbach hat im letzten Jahr seine Ausbildung zum Brauer und Mälzer mit dem deutschlandweit besten Ergebnis abgeschlossen. Dafür wurde er im Dezember in Berlin zusammen mit den Jahrgangsbesten anderer Berufsparten von Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), ausgezeichnet. Neumüll hat seine Lehre bei der Kulmbacher Brauerei absolviert. "Dass ich diese Ehrung erfahren durfte, erfüllt mich mit Stolz. Und gleichzeitig ist es für mich der beste Beweis dafür, dass ich mich mit meiner Ausbildung zum Brauer und Mälzer für die richtige Berufswahl entschieden habe", wird Neumüll in einer Pressemitteilung zitiert. Inzwischen besucht er die Meisterschule in Ulm.

(10.1.2016)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld