Brauereimitarbeiter zu Biersommeliers ausgebildet

Biersommeliers der Privatbrauerei Schweiger

Die frischgebackenen Biersommeliers der Privatbrauerei Schweiger (v.l.): Klaus Stegmaier, Ludwig Schweiger, Siegfried Schweiger, Ingrid Demmer, Christian Seidl, Peter Gais und Helmut Schmid (Foto: Brauerei)

Sechs Mitarbeiter der Privatbrauerei Schweiger mit Sitz in Markt Schwaben, die zuvor bereits eine Ausbildung zum Bierbotschafter absolviert hatten, haben in diesem Jahr an der Doemens Akademie in Gräfelfing einen Biersommelier-Aufbaukurs besucht. Hier ging es um Rohstoffkunde, den Brauprozess, Bierstile aus verschiedenen Ländern, Glaskunde, Schankanlagentechnik, Bierpräsentation, Kochen mit Bier und weitere Themen. Neben theoretischem Unterricht standen mehrere Verkostungen an. Außendienst- und Labormitarbeiter sowie Ludwig Schweiger, einer der Brauereigeschäftsführer, drückten gemeinsam die Schulbank und lernten zusammen für die abschließende theoretische und praktische Prüfung. Die haben alle Mitglieder des Schweiger-Teams bestanden. Zusammen mit Siegfried Schweiger, der den Kurs bereits im Frühjahr absolviert hat, bilden die nun insgesamt sieben Biersommeliers das Schweiger-Biergenussteam.

"Auch wenn wir schon vieles des Gelernten bei uns in der Brauerei umsetzen, konnten wir einiges aus dem Kurs mitnehmen", so Ludwig Schweiger. "Wir sind bestens gerüstet, um auch in Zukunft Bier in höchster Qualität zu brauen und dieses unseren Kunden so zu vermitteln. Neben der reinen Herstellung liegt uns besonders die Präsentation unserer Biere am Herzen".

Kontakt und wetere Informationen: www.schweiger-bier.de

(18.12.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld