Dachs klaut Bier und betrinkt sich

Dachs

Dachs ohne Bierflaschen

An einem Ostseestrand in Polen wurde ein betrunkener Dachs entdeckt. Das Tier lag laut Medienberichten zwischen sieben leeren Bierflaschen, zwei weitere befanden sich nicht weit entfernt in einem Gebüsch. Das Dachsweibchen wurde zur Ausnüchterung in ein Tierheim gebracht, wo es erst einmal zwei Tage durchschlief. Die dort beschäftigten Pfleger glauben, dass der "Schluckspecht" die Bierflaschen von Strandbesuchern gestohlen und mit seinen Zähnen geöffnet hat …

(4.8.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld