Deutsche vermissen im Urlaub eher Brot als Bier

Urlaub

Die Deutschen vermissen im Auslandsurlaub eher Brot als Bier aus heimischer Herstellung.

Das Reiseportal HolidayCheck hat im Rahmen einer Umfrage ermittelt, was die Bundesbürger am meisten vermissen, wenn sie Urlaub im Ausland machen. 56,4 Prozent und damit die meisten der 1.106 Teilnehmer gaben an, dass ihnen deutsches Brot fehlt. Dahinter folgen deutsche Zeitungen (12,9 Prozent). 12,8 Prozent möchten nicht auf deutschsprachiges Personal verzichten, deutsches Fernsehen nannten 11,1 Prozent. Bier aus Deutschland vermissen 6,7 Prozent.

(16.3.2015)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld