Veltins verkauft mehr Bier

Brauerei Veltins

Veltins hat zuletzt deutlich mehr Bier verkauft (Bild: obs/Brauerei C. & A. Veltins GmbH).

Die Brauerei Veltins hat im ersten Halbjahr zugelegt. Der Bierabsatz stieg im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 6,8 Prozent auf 1,45 Millionen Hektoliter. Profitiert hat das Unternehmen laut eigenen Angaben von einer steigenden Nachfrage im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft. Im Juni hat die Brauerei mehr Bier verkauft als jemals zuvor in einem sechsten Monat in der 190-jährigen Firmengeschichte. Auch das relativ warme Frühjahr hat sich positiv ausgewirkt.

2013 hatte Veltins für das erste Halbjahr noch einen Absatzrückgang von 6,6 Prozent gemeldet. Über das ganze Jahr gerechnet waren die Verkäufe um 3,1 Prozent auf 2,7 Millionen Hektoliter gesunken.

(17.7.2014)

 
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld