Absatz von Dosenbier steigt

Dosenbier
Dosenbier

In den ersten drei Quartalen 2013 wurden in Deutschland nach Angaben  des europäischen Getränkedosenhersteller-Verbands BCME 1,069 Milliarden Getränkedosen verkauft. Das waren 1,3 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Insbesondere Dosenbier erfreut sich wachsender Beliebtheit. Hier stieg der Absatz zwischen Januar und September um 5 Prozent. 2012 hatte die Nachfrage sogar um 21,7 Prozent zugelegt.

Dass die Kunden ihr Bier wieder häufiger aus der Dose schlürfen, liegt nach Ansicht des Fachverbands BCME unter anderem daran, dass die Behältnisse bruchsicher sind, sich gut transportieren lassen und der Inhalt relativ lange kühl bleibt. Der Büchsenverband geht davon aus, dass die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien im nächsten Jahr die Nachfrage nach Dosenbier weiter ankurbeln wird.

(18.12.2013)
 

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]