Bierfestival mit "Wasi"

Ex-Skirennfahrer und Bierbrauer Markus Wasmeier

Markus Wasmeier (Mitte) schenkt auf dem Hallertauer Bierfestival aus. Erst kürzlich bekam der Ex-Skirennfahrer von Georg Rittmayer (l.) und Stefan Stang vom Verband Private Brauereien den "Bayerischen Bierorden" verliehen. (Foto: Herzog/ IMAGO 87)

Alle zwei Jahre findet in Attenkirchen das Hallertauer Bierfestival statt. Die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe vom 19. bis 21. Juni laufen bereits. Neben örtlichen Brauereien haben unter anderem bereits mehrere Bierhersteller aus dem Chiemgau ihre Teilnahme angekündigt. Und: Auch Markus "Wasi" Wasmeier wird mit von der Partie sein und eigene Bierkreationen ausschenken. Der ehemalige Skirennfahrer, der zweimal olympisches Gold geholt hat, hat 2007 in Schliersee-Neuhaus ein Museumsdorf mit historischer Schöpfbrauerei eröffnet. Auf dem Hallertauer Festival können die Besucher das Starkbier "Wasinator" sowie andere unfiltrierte und nicht pasteurisierte Gerstensäfte aus deren Angebot probieren. Schirmherr der Veranstaltung ist in diesem Jahr Georg Rittmayer, Präsident des Verbands Private Brauereien und Inhaber der gleichnamigen Brauerei im oberfränkischen Hallerndorf. Auch er bringt eigene Biere mit.

Kontakt und weitere Informationen: hallertauer-bierfestival.de

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]