Bierpreise in Skiorten

Ein Skitag in deutschen Wintersportorten ist im europäischen Vergleich relativ günstig. Und: Für ein Bier zahlt man in schweizer Skigebieten teilweise fast viermal so viel wie in Andorra. Das und vieles mehr geht aus einem Preisvergleich hervor, den das Reiseportal TripAdvisor für 43 europäische Skiorte erstellt hat. Berücksichtigt wurden die Kosten für eine Nacht im Hotel, einen Tagesskipass, Ausleihgebühren für eine Skiausrüstung, eine Mahlzeit sowie für eine Flasche regionales Bier.

Mit Berchtesgaden (170,30 Euro pro Skitag, Platz 4), Spitzingsee (179,73 Euro, 6. Platz), Garmisch-Partenkirchen (204,76 Euro, Platz 8) und Oberstdorf (205,37 Euro, Platz 9) ist Deutschland mit vier Skiorten in der Top Ten der günstigsten Wintersportgebiete vertreten. Am teuersten ist ein Ausflug nach Méribel in Frankreich. Hier muss man im Schnitt 441,43 Euro pro Skitag berappen. Am Berg Ätna in Italien kommt man mit 122,39 Euro am günstigsten weg.

Starke Unterschiede gibt es auch bei Bierpreisen. Am meisten bezahlt man in Saas Fee in der Schweiz. Hier kostet die Flasche im Schnitt 5,54 Euro. Mit 1,50 Euro am billigsten ist Bier in Ordino Alcalis (Andorra). Die deutschen Skiorte liegen mit Preisen zwischen 3,17 und 3,37 Euro im Mittelfeld.

Die Bierpreise in einigen europäischen Skiorten im Überblick (eine Liste mit Gesamtkosten pro Skitag, Preisen für Skipass, Essen etc. finden Sie >hier)
Saas Fee (Schweiz): 5,54 Euro
St. Moritz (Schweiz): 5,45 Euro
Zermatt (Schweiz): 5,37 Euro
Klosters (Schweiz): 5,12 Euro
Courmayeur (Italien): 5,00 Euro
Gstaad (Schweiz): 4,65 Euro
Courchevel (Frankreich): 4,50 Euro
Cairngorm (Schottland): 4,40 Euro
Obergurgl (Österreich): 4,27 Euro
St. Anton (Österreich): 4,13 Euro
Avoriaz (Frankreich): 4,00 Euro
Verbier (Schweiz): 3,90 Euro
Mayrhofen (Österreich): 3,83 Euro
Sölden (Österreich): 3,70 Euro
Les Deux Alpes (Frankreich): 3,67 Euro
Val d’Isère (Frankreich): 3,67 Euro
Madonna di Campiglio (Italien): 3,50 Euro
Kitzbühel (Österreich): 3,47 Euro
Ischgl (Österreich): 3,47 Euro
Méribel (Frankreich): 3,30 Euro
Garmisch-Partenkirchen: 3,30 Euro
Spitzingsee: 3,27 Euro
Oberstdorf: 3,17 Euro
Serre Chevalier (Frankreich): 3,13 Euro
Berchtesgaden: 3,10 Euro
Tignes (Frankreich): 3,07 Euro
Chamonix (Frankreich): 3,00 Euro
Ätna (Italien): 2,83 Euro
Baqueira Beret (Spanien): 2,80 Euro
Sierra Nevada (Spanien): 2,50 Euro
Kranjska Gora (Slowenien): 2,07 Euro
Soldeu (Andorra): 2,00 Euro
Pas de la Casa (Andorra): 2,00 Euro
Formigal (Spanien): 1,90 Euro
Arinsal (Andorra): 1,75 Euro
Bansko (Bulgarien): 1,74 Euro
Ordino Alcalis (Andorra): 1,50 Euro

(28.11.2012)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]